Reportage-330.jpg

Freie
Trauung

"DEIN HERZ IST
MEIN ZUHAUSE"

 

APRIL HOCHZEIT 2022 Marion und Tobias

 

EIN EINBLICK in EINE MEINER TrauungEN 
 

Marion und Tobias, zwei Menschen, die ihr Zuhause im Herzen ihres Partners gefunden haben. Denn für Marion bedeutet die Liebe: das Gefühl von „Zuhause sein“ in einem Menschen gefunden zu haben und dass das „Zuhause sein“, dann auch nicht an einen Ort gebunden ist. Und für Tobias macht eine Beziehung aus: „Dass man sich überall Zuhause fühlt, wenn der Partner dabei ist.“ Und somit stand für mich sofort das Motto dieser so romantischen Trauung fest. Und ich begann meine Rede mit den folgenden Worten: 

FAMILIE

Ist eine kleine kostbare Welt.

Voller Glück und auch voller Sorgen.

Voll geteiltem Erleben.

Voll von Plänen für das Morgen.

Sie gibt Kraft und Inspiration, um zu wachsen und zu wagen.

Schenkt Liebe und Vertrauen, ohne zu fragen.

Sie ist rettender Hafen und schützende Hand

 der Kompass, der uns führt durch unbekannten Land.

Sie nährt Geist und Seele und prägt unser Sein.

Sie ist Zusammenhalt, Zuhause und Geborgenheit.

Und wird immer Heimat Eures Herzens sein.

Denn mit ihrer kleinen Tochter und dem Nachwuchs, welchen das liebe Paar schon bald erwartet, sind sie eben genau das – eine Familie. Eine Familie, die ihre Heimat – ihr Zuhause – im Herzen des Partners gefunden hat.

Während meiner Rede überreichte ich dem Hochzeitspaar ein kleines Häuschen – eine Zeit-Kapsel – die symbolisch für das Zuhause ihrer Herzen stand. Dieses Häuschen war ein Momentesammler und hielt die schönsten Hochzeitsmomente fest und bewahrt die Gefühle, welche die beiden an ihrem Hochzeitstag in sich trugen, für immer auf. So können Marion und Tobias an ihren Hochzeitsjubiläen immer wieder in Erinnerungen schwelgen. Im Laufe der Rede überreichte ich dem Hochzeitspaar auch noch die passenden Schlüssel zu dem Häuschen, denn die beiden haben ihn einfach gefunden. – Den Schlüssel zum Herzen ihres Partners und damit zu ihrem Zuhause. Ja, und dann sammelten die beiden alle Momente ein, welche sie für immer an ihren wunderschönen Hochzeitstag erinnern werden. 

Angefangen mit einer Liebesformel. Denn ich dachte mir, wenn sich zwei Menschen im Mathevorkurs für ihren Studiengang kennenlernten und an dem Tag zusammenkamen, an dem einer der beiden für 6 Monate nach Asien flog und der andere wenig später Praxiserfahrungen im europäischem Ausland sammelte, dann muss es doch auch eine Formel für diese wunderbare und ganz besondere Liebe geben, die auch über kilometerweite Entfernungen Bestand hat und sogar anfängt zu wachsen.
Und tatsächlich: wenn Marions und Tobias Liebes-Kompass mal kurzzeitig nicht funktioniert oder die magnetische Anziehungskraft irgendwie mal verloren gehen sollte, gibt es für die beide eine ganz einfache Liebesformel, die ihnen jederzeit ihre GPS-Koordinaten verrät, damit sie immer wieder zu ihrem Zuhause – zum Herzen ihres Partners – zurückfinden.
Und diese Liebesformel bestand aus ganz vielen Zahlen, die von den Trauzeugen mit Charaktereigenschaften, Daten oder Erlebnissen des Hochzeitspaares in Zusammenhang gebracht wurden und somit Marions und Tobias ganz persönliche Liebesformel darstellte. Am Ende musste das Paar das Ergebnis seiner Liebesformel nur noch durch zwei teilen, denn schließlich sind es ihre zwei Herzen, die füreinander schlagen. Und Dividieren dürfte ja für zwei Menschen, die sich im Mathekurs kennenlernten, kein Problem sein. (Kleiner Scherz) Denn ihre Formel musste nicht mathematisch, sondern (Überraschung) vertikal durch zwei geteilt werden, damit die folgenden Worte ersichtlich wurden: I LOVE YOU. Marions und Tobias GPS-Koordinaten. Dieses Gefühl – ihr innerer Kompass, der dem Paar immer den Weg zu ihrem Zuhause zeigen wird. Marion und Tobias müssen nur ganz tief in sich hineinhören, dann zeigt ihnen ihr Herz den Weg. Und die Schlüssel dafür, hielten sie ja bereits in den Händen.

Im Nachgang dieses wunderschönen Traurituals legten die beiden die Liebesformel in ihre Zeit-Kapsel, genauso wie die Wünsche, die ihnen ihre Trauzeugen zusammen mit der Liebensformel auf den Weg gaben. Und auch die emotionalen Worte ihres Eheversprechens, welches sich die beiden während der Trauung gaben, fanden ihren Platz in dem kleinen Häuschen. Genauso wie ein bunter Handabdruck ihrer Tochter und meine Wünsche an die neu gegründete Familie, die ich während der Zeremonie-Vorbereitungen sehr ins Herz geschlossen habe. Danach verschlossen Marion und Tobias das Schloss ihres kleinen Häuschens.

Alle Gäste wurden während der Trauung Zeugen, dass das Paar sich versprochen hat und dass das Wort „Zuhause“ neu definiert werden muss. Denn statt einem Heim oder einer Wohnung, in der sich jemand wohlfühlt, wie der Duden das Wort definiert, müsste die Definition des Wortes korrekterweise wie folgt lauten:

"Zuhause – der Ort, an dem das Herz wohnt."

Am Ende der Trauung nahmen Marion und Tobias ihr gut verschlossenes Häuschen mit, damit die Gäste ebenfalls ihre Zukunftswünsche oder positiven Gedanken, die sie vor Beginn der Trauung für das Hochzeitspaar aufgeschrieben hatten, durch einen kleinen Dachschlitz stecken konnten, als sie dem Brautpaar im Anschluss der Trauung beim Sektempfang gratulierten.
Weitere Erinnerungen, die für immer in der kleinen Zeit-Kapsel aufbewahrt werden.

Ja, so war das. Nun wünsche ich Marion und Tobias ganz viel Spaß, wenn sie am ersten Hochzeitstag eine kleine Zeitreise erleben, ihr Häuschen öffnen und in Erinnerungen an diesen wunderschönen Tag schwelgen und all die gesammelten schönen Momente ihnen ein Lächeln und Schmunzeln auf die Lippen zaubern.

Danke Marion und Tobias für euer Vertrauen, dass ich euch ein HERZENSERLEBNIS mit einigen kleinen aber schönen Überraschungsmomenten gestalten durfte. Danke auch für euer schönes Feedback: "Vielen Danke nochmal für die wunderschöne Trauung am Samstag und die tolle Rede mit so schönen Überraschungsmomenten. Du hast das sehr schön gemacht. Danke!" Ich denke, diese schönen Worte sagen alles.

Und jetzt bleibt mir nur noch, euch allen da draußen mit auf den Weg zu geben:
Wenn ihr mit dem richtigen Partner zusammen seid, dann habt auch ihr euer Zuhause im Herzen eures Partners gefunden und somit macht ihr die Welt zu eurem Zuhause. Und euer Zuhause sollte für euch immer die Welt bedeuten.

FOTOS:

Nina Marsiglio  Lovebird-Weddings!

Freie Traureden & Liebesgeschichten

Baden Württemberg und Deutschland

Eure Geschichte erzählt von Herzen für Herzen.

logo-herzenserlebnis-einzeln.png
Folgt mir...
  • Facebook
  • Instagram